14. Oktober 2017
Kurz, aber intensiv: Der Besuch der Frankfurter Buchmesse war so spannend im Großen und Ganzen und so charmant in vielen kleinen Details, dass ich das Handy (samt Kamera) einfach mal in der Tasche gelassen habe. Da war der Hauch Élégance, den das Gastland Frankreich durch die Messehallen geweht hat. Der schwarz vermummte Sicherheitsbeamte mit dem Regenbogenaufkleber "I love bunt" auf der kugelsicheren Weste. Die Aktion "Mund auf gegen Rechts!" der Bildungsstätte Anne Frank. Und natürlich:...
08. Oktober 2017
Nächste Woche heißt es wieder: Auf nach Frankfurt! Die Buchmesse steht vor der Tür. Wer mich persönlich kennenlernen möchte, findet mich am Freitag, den 13. (Glückstag!) von 14 bis 16 Uhr am dtv-Stand in Halle 3, E122/E125. Wir sehen uns!
23. September 2017
Alte Freund*innen, neue Gesichter und ein rundum schönes Ambiente: Die Lesung in der Bücherstube Draht in meinem Heimatörtchen Wetter/Ruhr war auf ganzer Linie spitze! Danke an alle, die da waren, und an die tolle Fotografin Dorothee Hoppe. Wetter, dass wir uns nächstes Jahr wiedersehen?
03. September 2017
Die nächste Lesung kommt! Und zwar in meinem Heimatstädtchen Wetter/Ruhr. Am 21. September ab 19.30 Uhr gibt's in der Bücherstube Draht was auf die Ohren. Ihr möchtet dabei sein? Dann einfach eine Email an info@buecherstubedraht.de schicken und schwupp steht ihr auf der Liste. Eintritt 3 Euro. Ich freue mich auf euch! Die Westfalenpost Wetter/Herdecke hat übrigens einen tollen Artikel dazu geschrieben.
08. August 2017
04. Juli 2017
Was haben Schubladen mit Literatur zu tun? Ist Schreiben eine Flucht aus dem Alltag? Warum ist der kleinste gemeinsame Nenner so langweilig? Antworten auf diese und andere Fragen finden sich in spannenden Interviews, die drei engagierte Buchblogger*innen mit mir geführt haben. Wer mehr über den Roman "Der Brief" erfahren möchte und ein paar persönliche Einblicke nicht uninteressant findet, liest hier genau richtig: Koreander Literaturblog Katis Bücherwelt Leben Lieben Lachen Lesen Viel...
02. Juli 2017
21. Juni 2017
Schaufenster des Frauenbuchlandens Lillemor's
Am 30. Juni um 20 Uhr ist es soweit: DER BRIEF hat Premiere! Ich freue mich sehr, dass sie im Lillemor's in München stattfindet. Der erste Frauenbuchladen in Deutschland (gegründet 1975) ist auf "Literatur weiblicher Autorinnen und Sachbücher mit frauenspezifischem Inhalt" spezialisiert. Ein wunderbarer Rahmen für mein Buch und eine Veranstaltung, auf die ich seit Wochen hinfiebere. Wer sich zur Abwechslung mal etwas vorlesen lassen möchte, sollte auf jeden Fall kommen. Eintritt ist frei....
09. Juni 2017
Es ist raus: DER BRIEF flattert in die Buchläden, Briefkästen und auf die EBook-Reader. Heute ist offizieller Erscheinungstermin und das fühlt sich sooo gut an! Ich bin wahnsinnig gespannt, wie euch der Roman gefällt. Und gehe gerne in einen inspirierenden, konstruktiven oder auch kontroversen Austausch. Sonst noch was? Ach, ja: Wo ist der Sekt?
25. Mai 2017
Nach der resonanzstarken Verlosung auf vorablesen.de beginnt ab heute eine Leserunde auf Lovely Books. Auch hier habt ihr die Möglichkeit, ein Exemplar von "Der Brief" zu gewinnen. Das Schöne daran: Ihr könnt euch untereinander und mit mir über eure Leseeindrücke ausstauschen. Ich richte in den nächsten Tagen ein paar interessante Themen zur Diskussion ein und bin gespannt auf euer Feedback!

Mehr anzeigen